09.02.2020, von Michaela Donner (-Team RB Düsseldorf)

Achtung, Baum fällt! Fortbildung für Motorsägenführer

Im Regionalbereich Düsseldorf des Technischen Hilfswerks (THW) wurde eine Fortbildungsveranstaltung für Motorsägenführer durchgeführt.

Daniel Claus (BÖ-Team RB Düsseldorf)

Daniel Claus (-Team RB Düsseldorf)

An zwei Tagen waren die Teilnehmer aus den Ortsverbänden Heiligenhaus, Mülheim und Ratingen dafür ins nördliche Ruhrgebiet gereist. 

Nach schweren Stürmen oder starken Unwettern kommt es immer wieder vor, dass Straßen oder Gebäude von umgestürzten Bäumen oder großem Gehölz befreit werden müssen. Oftmals reicht hierzu nicht eine Handsäge aus, sodass eine Motorkettensäge zum Einsatz kommen muss. Für die Bedienung der Motorkettensäge werden die Einsatzkräfte speziell ausgebildet. Dies geschieht im Rahmen von Ausbildungen für sogenannte Bediener Motorsägen. Neben jährlichen Belehrungen sind auch regelmäßige Fortbildungen ein wichtiger Baustein in der Ausbildung. 

Um das Wissen aufzufrischen, zu vertiefen und praktische Erfahrungen zu sammeln wurde daher eine entsprechende Fortbildung durch den Regionalbereich Düsseldorf angeboten. Von Samstag bis Sonntag wurden die verschiedenen Arbeiten beim Fällen von Bäumen beübt. Schwerpunkte waren dabei der Kasten-Sicherheitsschnitt und der Einsatz von Winden. 


  • Daniel Claus (BÖ-Team RB Düsseldorf)

  • Daniel Claus (-Team RB Düsseldorf)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: